DO, 12.12.2019, 19 Uhr: JUNGES TANZTHEATER von St. Elisabeth im SHAKESPEARE

Zum dritten Mal wird die Eigenproduktionen auf die Bühne gebracht. Mit einem Schrei kommt der Mensch auf die Welt, mit einem Schrei verlässt so mancher diese. Dazwischen ist das Leben von Höhen und Tiefen geprägt. Der Mensch – trotz digitaler Vernetzung – einsam und isoliert. Ein „LEBENS.SCHREI“ lässt die Maske fallen…
LEBENS.SCHREI / Bühne im Shakespeare / Hubert-Sattler-Gasse 3, Salzburg / Einlass um 18:55 Uhr / Dauer: ca. 40 Min. / Spenden erwünscht